Info

Warum? Und wenn ja - warum nicht?!

Das Hinunwech Festival findet erstmals am 7. und 8. September 2018 auf dem Westcoast Gelände in Heide/Dithmarschen statt. Dort, wo sich normalerweise Hase und Igel "Gute Nacht“ sagen und das ländliche Idyll zum innerlichen Cruisen einladen, möchten wir die norddeutsche Diaspora aus ihrem Dornröschenschlaf wach küssen. Wir sind eine Gruppe von Freunden, die allesamt eigentlich anderen Professionen nachgehen, der die Liebe zur Musik, Kreativität und dem gemeinschaftlichen „Auf-den-Toaster-hauen“ aber den Antrieb gibt, eine tolle Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Dazu erwarten wir zu unserem 2tägigen Event auf dem 8000 qm großen Westcoast-Gelände rund 2000 Besucher. Mächtige Gitarrenriffs, fette Brass-Mucke, schmissige Rap-Akrobatik und opulente DJ-Sets werden die norddeutsche Tiefebene bei unserem Open Air entflammen und die Festival Saison 2018 krachend beenden. Lesungen, Filmvorstellungen, Podcasts und Workshops runden unser Programm ab und werden euch ein schmissiges Wochenende bescheren. Wir sind jetzt schon hinunwech und freuen uns auf euch!

FAQ

Ab wann kann ich auf das Festivalgelände?

Einlass ist am Freitag, den 7. September ab 16 Uhr, Samstag, den 8 September kommt ihr ab 14 Uhr auf das Gelände.

Wo liegt der Parkplatz, wo kann man campen?

Der Parkplatz ist direkt vor dem Westcoast gelegen (könnt ihr der Karte entnehmen). Die Camping-Möglichkeiten bestehen aus dem Womo-Camping-Platz vor dem Westcoast-Gebäude auf dem Parkplatz und den Zeltplätzen hinter dem Westcoast-Gebäude. Hier befinden sich auch Duschen und WCs.

Auf dem Parkplatz gilt die Straßenverkehrsordnung. Testosteronschwangere Rennen oder ähnliches sind untersagt. Es gilt im Camp absolutes Fahrverbot, d.h. nach dem Ankommen dürfen Fahrzeuge nur noch zum Verlassen bewegt werden.

Gibt es Duschen und Toiletten auf dem Campground?

Ja. Die Nutzung dieser setzt voraus, dass ihr entweder ein Zelt- oder ein Womo-Ticket besitzt. Denkt bitte bei der Nutzung an denjenigen, der nach euch die Toilette benutzen möchte. Gleiches gilt für die Nutzung der Duschen. Dauerexzesse führen dazu, dass ihr schnell auf dem Trockenen steht. Dreht bitte demnach direkt nach der Nutzung den Hahn wieder zu. Mutter Natur wird es euch danken!

Kann ich auf dem Campground Mucke spielen?

Musikanlagen, mit denen der ganze Campground beschallt werden kann, können daheim verbleiben. Klar darf Musik gehört werden, aber wir befinden uns in unmittelbarer Umgebung zu Gewerbebetrieben, die nicht beeinträchtigt werden sollen. Außerdem denkt ihr dabei vielleicht an eure Mitcamper, die ggf. einen anderen Musikgeschmack als ihr haben. Knatternde Stromaggregate braucht demnach kein Mensch mitzubringen.

Was habe ich bei der Müllentsorgung zu beachten?

Bitte denkt grün, vermeidet Müll, wo es nur möglich ist. Müllsäcke bekommen Camper im Westcoast. Bitte gebt diese nach Festivalende wieder dort ab. Ein Müllpfand werden wir nicht erheben, da wir an eure Vernunft und eure Umsichtigkeit glauben. Wenn sich dies als ein Irrglaube herausstellt, sind wir leider gezwungen, bei Folgeveranstaltungen ein Müllpfand zu erheben.
Ein offenes Feuer zum Aufbrennen von Müll oder Unrat ist strengstens verboten und wird mit einem Platzverweis und einer Anzeige quittiert.

Kann ich Tiere mitbringen?

Das Mitbringen von Hunden, Katzen oder sonstigen Tieren ist nicht gestattet.

Dürfen Kinder und Minderjährige das Hinunwech Festival besuchen?

Kinder unter 16 Jahren ist der Zutritt zum Festivalgelände und zum Campground leider nicht gestattet. Jugendliche ab 16 Jahre können mit einer Aufsichtsperson und ausgefülltem Muttizettel und Personalausweis auf des Gelände

Wie steht es um den Verzehr eigener Getränke?

Auf dem Campground könnt ihr mitgebrachte Getränke (keine Glasflaschen!!!) schnabulieren, diese könnt ihr allerdings nicht mit auf das Festivalgelände nehmen. Diese werden euch beim Versuch am Eingang abgenommen und entsorgt.

Bekomme ich Zigaretten auf dem Festivalgelände?

Im Westcoast ist ein Zigarettenautomat vorhanden, eine Shisha-Ecke gibt es ebenfalls. Ihr seid also unter Dampf.

Die Security, deine Freunde und Helfer

Ohne Security ist eine Veranstaltung wie das Hinunwech Festival leider nicht möglich. Versteht diese nicht als eure Aufpasser, sondern als Helfer. Sie können euch Fragen beantworten und Wege weisen.
Allerdings haben die Security auch klare Anweisungen: Wer aggro und auf Zinne durch die Gegend stolpert, verliert sein Festivalband und wird des Feldes verwiesen und an die Polizei übergeben. Auch an der Einlasskontrolle werden die Security natürlich ihre Arbeit verrichten. Waffen (auch Taschenmesser) und Drogen werden am Einlass einbehalten und der zuständigen Polizei übergeben.

Gibt es eine Abendkasse?

Ja, neben dem Vorverkauf wird es auch eine Abendkasse geben. Wie Preise sind dort wie folgt:

  • Wochenendticket 25 €
  • Tagesticket Freitag 13 €
  • Tagesticket Samstag 16 €
  • Womo- und Zeltticket je 12 €

Ab 0:30 Uhr ist zudem an beiden Tagen der Einlass zum Preis von 10 € möglich.

Sponsoren

Vielen Dank an unsere Sponsoren! Ohne euch ist so ein Stunt nicht möglich!
Wir sind hinunwech ♥